Zurück zu OpenVario

Drucksensor-Einheit

214,45 

Drucksensor-Einheit für das OpenVario Notwendig, um das interne E-Vario nutzen zu können. Lieferumfang:

  • Drucksensor-Einheit mit POM Block
  • 3 Stück Schlauchtüllen
  • Verbindungskabel zum OpenVario

Lieferzeit: 3 - 5 Tage

Vorrätig (kann nachbestellt werden)

Artikelnummer: SFOV-PS-2 Kategorie:

Beschreibung

Die Drucksensor-Einheit ist notwendig, um das OpenVario als Segelflugrechner mit elektronischem Variometer nutzen zu können. Aktuell unterstützt das OpenVario Projekt noch keine elektronische Kompensation, nur die Druckabnahme an der TEK Düse.
Für den Einbau im OpenVario Gehäuse wird empfohlen, die Gewinde der Druckanschlüsse z.B. mit einer nicht Silikonhaltigen Dichtmasse abzudichten. Silikon kann die filigranen Drucksensoren angreifen!

Lieferumfang:
– Drucksensor-Einheit bestückt und getestet mit POM Block
– 3 Stück schraubbare Schlauchtüllen
– Anschlusskabel zum Anschluss an das OpenVario Adapterboard

Hinweis: Das hier angebotene Sensorboard beinhaltet keinen IMU-Sensor und auch keinen Audio Amplifier.